Skip to main content

Dr. med. Alexander Reinshagen referiert am 7. März an den Kliniken Zschadraß zum Thema "Epilepsie im Alter".

Gerade bei älteren Menschen treten gehäuft mehrere unterschiedliche Erkrankungen gleichzeitig auf, teilweise ist auch nicht selten die Fähigkeit, Krankheitssymptome richtig kommunizieren zu können, einschränkt. Anfallsleiden sind im Alter auch keine Seltenheit. Da Anfälle facettenreich und in unterschiedlichen Ausdrucksformen auftreten können, kommt der Wahrnehmung und Beobachtung von Anfallsanzeichen und -abläufen eine besondere Bedeutung zu.

Dr. Alexander Reinshagen, Chefarzt der Klinik für Neurologie des Sana-Klinikums Borna, wird uns als ausgewiesener Experte hierzu einen anschaulichen Einblick in die Erfahrungen aus einem seit vielen Jahren in seiner Klinik etablierten Diagnostik- und Therapieschwerpunkt geben. Er ist in vielen neurologischen Fachgesellschaften aktiv und seit vielen Jahren ein gefragter EEG-Ausbilder.

Details zu dieser Veranstaltung können Sie der Einladung entnehmen. Wenn Sie an diesem Termin teilnehmen wollen, nehmen wir Ihre Rückantwort gern, wenn möglich bis zum 28. Februar, telefonisch über 034381 87 300 oder per E-Mail an s.haase[at]diakoniezschadrass.de entgegen.

 

 

Dateien:
Einladung Epilepsie im Alter