Skip to main content

Zusammen mit den Hospizdiensten des Domus e.V. Mittweida und der Diakonie Flöha e. V. organisieren die Mitarbeiter unseres Ambulanten Hospizdienstes „Lebensperle“ einen Spendenlauf, um die größtenteils ehrenamtliche Hospizarbeit zu finanzieren. Er findet am 5. Juni 2021 im Stadion „Am Schwanenteich“ in Mittweida statt (Beginn: 10 Uhr, Treff: 8.30 Uhr), wenn es die Infektionslage zulässt.

Vordergründig geht es nicht um die eigene sportliche Höchstleistung, aber: Je mehr Runden man läuft, umso mehr Geld kommt zusammen. Sie können als Läufer und/oder als Sponsor mitmachen.

Wir freuen uns über alle, die sich beteiligen! Jeder Geldbetrag und jeder Kilometer unterstützt die wichtige Arbeit mit Schwerstkranken, Sterbenden und Angehörigen, die in der Zeit des Abschiednehmens Hilfe und Beistand brauchen. 

Bitte laden Sie sich im Vorfeld des Spendenlaufs die Datenschutz-Einwilligung und das Läuferblatt herunter, füllen beides aus und schicken beides bis zum 30. Mai 2021 an d.raudssus[at]diakonie.foundation.